Vollmacht ausspruch kündigung Muster

Die einschlägigen Gesetze sind das Powers of Attorney Act 1996 und das Enduring Powers of Attorney Regulations 1996 (SI No. 196/1996) in der Fassung von SI Nr. 287/1996. [21] Teil 7 des Assisted Decision-Making (Capacity) Act 2015 sieht neue Regelungen für diejenigen vor, die eine dauerhafte Vollmacht vollziehen wollen, und sobald das Gesetz von 2015 in Kraft getreten ist, werden nach dem Gesetz von 1996 keine neuen Vollmachten geschaffen. [21] Nach dem allgemeinen Recht wird eine Vollmacht unwirksam, wenn ihr Zuschusser stirbt oder “unfähig” wird, d. h. aufgrund von Körperverletzung oder psychischer Erkrankung nicht in der Lage ist, eine solche Befugnis zu erteilen, z. B. es sei denn, der Finanzhilfegeber (oder Hauptverpflichtete) legt fest, dass die Vollmacht auch dann wirksam bleibt, wenn der Zuschusser handlungsunfähig wird. Diese Art der Vollmacht wird in den Vereinigten Staaten als “Vollmacht mit dauerhaften Bestimmungen” oder als “dauerhafte Vollmacht”, “dauerhafte” oder “anhaltende” Vollmacht an anderer Stelle bezeichnet. Tatsächlich bleibt die Befugnis des Rechtsanwalts, im Namen des Zuschussgebers zu handeln und/oder Entscheidungen zu treffen, unter einer dauerhaften Vollmacht bis zum Tod des Zuschussers.

[13] Sofern die Vollmacht nicht durch ihre eigenen Bedingungen oder durch einen Rechtsgrundsatz unwiderruflich gemacht wurde, kann der Ersendekraft die Vollmacht widerrufen, indem er dem Rechtsanwalt mitteilt, dass sie widerrufen wird. Wenn der Auftraggeber jedoch Dritte nicht informiert und es für dritte Zumutbaristen zumutbar ist, sich auf die geltende Vollmacht zu berufen, kann der Auftraggeber dennoch an die Handlungen des Bevollmächtigten gebunden sein, obwohl der Bevollmächtigte auch für solche unbefugten Handlungen haftbar gemacht werden kann. General Power of Attorney ist der Akt, der es einer anderen Person, dem Agenten, erlaubt, Entscheidungen in Ihrem Namen auf der Grundlage der Befugnisse zu treffen, die Sie ihnen erlauben zu kontrollieren. Mit unserer allgemeinen Vollmacht Form, können Sie anpassen und geben jede Art von Macht für Ihren Agenten in Ihrem Namen zu handeln. Da diese Form kann im Grunde jede Erdenkliche Macht geben, es ist sehr effektiv und beliebt unter denen, die eine Vollmacht erhalten wollen. Standardisierte Formulare sind für verschiedene Arten von Vollmachten verfügbar, und viele Organisationen stellen sie für ihre Kunden, Kunden, Patienten, Mitarbeiter oder Mitglieder zur Verfügung. Der Grantor sollte jedoch Vorsicht walten lassen, wenn er ein standardisiertes POA-Formular verwendet, das von einer anderen Quelle als einem Rechtsanwalt bezogen wurde, da es erhebliche Unterschiede in den zugelassenen Formaten zwischen den Staaten gibt. [8] In einigen Rechtsordnungen sind gesetzliche Vollmachtsformulare verfügbar. [18] In den meisten Staaten erhört eine Vollmacht, wenn der Auftraggeber handlungsunfähig ist. In diesem Fall kann ein Agent seine Befugnisse nur behalten, wenn der POA mit dem Hinweis geschrieben wurde, dass es “dauerhaft” ist, eine Bezeichnung, die es für die Lebensdauer des Auftraggebers hält, es sei denn, der Auftraggeber widerruft es. Wenn Sie die im Rahmen dieser Vollmacht erteilte Befugnis akzeptieren, entsteht ein besonderes Rechtsverhältnis zwischen Ihnen und dem Auftraggeber.

Diese Beziehung auferlegt Ihnen rechtliche Pflichten, die so lange andauern, bis Sie zurücktreten oder die Vollmacht aufgehoben oder widerrufen wird. Sie müssen diese drei Schlüsselfaktoren bei der Wahl des Kindes berücksichtigen, dem Sie im Rahmen eines POA wichtige Befugnisse übertragen möchten: Der nächste Bereich wird sich mit den Rechten befassen, die Sie dem Attorney-in-Fact gewähren, indem Sie ihn oder sie mit der Hauptmacht ernennen, die Sie über einen oder mehrere Themen Ihrer Wahl innehaben. Solche Dinge werden kategorisiert und durch die Liste in “I.